Konzeption: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Konzeption des Ganztagesangebots

Seit September 2014 gibt es an der Hillerschule in Steinheim für Kinder der Grundschule von Montag bis Donnerstag ein Ganztagesangebot in Wahlform. Zum rhythmisierten Tagesablauf gehören das Mittagessen, die Mittagspause, die Hausaufgabenzeit sowie wählbare Angebote aus dem Bereich Sport, Naturwissenschaft, Musik, Kunst und Gestalten. Für das freiwillig gewählte Ganztagesangebot gilt die verbindliche Schulpflicht. Kinder können nur im Krankheitsfall entschuldigt werden.

    Im Schuljahr 2021/22 kooperieren folgende Einrichtungen bzw. Vereine mit der Hillerschule im Bereich des Ganztagesangebots:

    • Musikschule Steinheim
    • Turnverein Steinheim (Abteilung Leichtathletik und Abteilung Handball)
    • Turnverein Söhnstetten

    Highlights

    Mensa

    Die Mensa der Hillerschule ist seit Beginn des Schuljahres 2021/22 wieder in der 1. großen Pause für die Schüler*innen der Realschule von 9.15 Uhr bis 9.30 Uhr und in der Mittagspause für alle Schüler*innen von 12.05 Uhr bis 13.50 Uhr geöffnet. Beim Mittagessen können die Schüler*innen der Grund- und Realschule zwischen einer Tagessuppe, einer Salatbowl und einem Menü wählen. Am Trinkbrunnen gibt es kostenlos Wasser mit und ohne Kohlensäure, darüber hinaus können weitere Getränke erworben werden.

    Musikprofil

    Alle Schülerinnen und Schüler der Hillerschule erhalten ab dem 2. Schulhalbjahr der Klasse 5 eine rhythmische Grundbildung. Diese ist im regulären Musikunterricht integriert. Spielerisch werden Notenwerte durch Trommeln vermittelt und ein rhythmisches Grundgefühl durch das Erlernen der sogenannten Cajón entwickelt.

    Geoparkschule

    Wir sind GEOPARKSCHULE!
    Doch was heißt das eigentlich?