Beiträge: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Informationen zum Schulbetrieb ab 21.06.2021

Artikel vom 15.06.2021

Ab dem 21.06.21 beginnt nun auch in der Sekundarstufe (Klassenstufe 5 bis 10) der Präsenzunterricht in vollständigen Klassen. Änderungen an den Stundenplänen ergeben sich dadurch nicht. Die Stundenpläne sind in der App "Web Untis" hochgeladen und können aber auch auf der Homepage unter "Bildungsangebote - Stundenpläne" eingesehen werden. Die Maskenpflicht, die am 22.03.21 eingeführt wurde, hat nur noch im Schulgebäude außerhalb der Unterrichtsräume (Flure, Treppenhäuser, Toiletten) Gültigkeit (OP- oder FFP2-Maske). 

Die inzidenzunabhängige Testpflicht mit zwei Testungen pro Woche hat weiterhin Bestand. Eine Teilnahme am Präsenzunterricht bzw. an der Notbetreuung ist nur mit einem negativen Covid-19-Schnelltest gestattet. Wer der Testpflicht nicht nachkommt, darf weder das Schulgelände noch das Schulgebäude betreten. Grundschüler*innen können weiterhin durch die Erziehungsberechtigten zu Hause getestet werden, Schüler*innen der Sekundarstufe werden unter Aufsicht unserer Schulsozialarbeiterin und FSJler an der Schule getestet. Der Datenschutz ist hierbei selbstverständlich gewährleistet. Schüler*innen, die genesen oder vollständig geimpft sind, sind nach Vorlage eines entsprechenden offiziellen Dokuments von der Testpflicht befreit. Hier finden Sie wichtige und detaillierte Informationen zur Testpflicht und -durchführung: Elternbrief Testpflicht, Elternbrief und Vordruck Realschule, Vordruck in Englisch, Vordruck in Französisch, Vordruck in Arabisch, Information des Kultusministeriums zur Umsetzung der Teststrategie

Für Grundschüler*innen wird weiterhin eine Notbetreuung in der Zeit von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr bzw. von 12.05 Uhr bis 15.30 Uhr angeboten.

Hier gelangen Sie zum Elternbrief bezüglich des Schulbetriebs ab dem 21.06.21, den die Klassenlehrkräfte der Sekundarstufe den Eltern per E-Mail versandt haben.

Die Mensa bleibt weiterhin geschlossen.

Die Busse im Heidenheimer Tarifgebiet fahren nach dem Fahrplan für Schultage. 

  

Infobereiche

Highlights

Mensa

Die Mensa der Hillerschule ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit von von 12 Uhr bis 14.00 geöffnet. Schüler*innen der Sekundarstufe können für die 1. große Pause online ein Lunchpaket bestellen und dies am Kiosk abgeholen. Beim Mittagessen können die Schüler*innen der Grund- und Realschule zwischen einer Tagessuppe, einer Salatbowl und einem Menü wählen. Am Trinkbrunnen gibt es kostenlos Wasser mit und ohne Kohlensäure, darüber hinaus können weitere Getränke erworben werden.

Musikprofil

Alle Schülerinnen und Schüler der Hillerschule erhalten ab dem 2. Schulhalbjahr der Klasse 5 eine rhythmische Grundbildung. Diese ist im regulären Musikunterricht integriert. Spielerisch werden Notenwerte durch Trommeln vermittelt und ein rhythmisches Grundgefühl durch das Erlernen der sogenannten Cajón entwickelt.

Geoparkschule

Wir sind GEOPARKSCHULE!
Doch was heißt das eigentlich?