Beiträge: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Ansprechen von Kindern

Artikel vom 12.11.2020

Ansprechen von Kindern

Sehr geehrte Eltern,
Meldungen darüber, dass Kinder von fremden Personen angesprochen werden, beunruhigen alle Eltern und Erziehungsverantwortlichen. Jedoch hat nicht jeder Fremde, der ein Kind anspricht, Böses im Sinn.

Wie der Heidenheimer Zeitung heute, 12.11. bereits entnommen werden konnte, wurden Schülerinnen und Schüler der Hillerschule nach Schulschluss außerhalb des Schulgeländes in der vergangenen Woche von einer fremden Person angesprochen.

Der Schutz unserer Schülerinnen und Schüler ist uns ein dringendes Anliegen! Die örtliche Polizeibehörde ermittelt bereits, wir stehen in engem Kontakt mit der Polizei und der Gemeinde Steinheim, unser Betreuungs- und Aufsichtspersonal ist ebenfalls in Kenntnis gesetzt. Die folgenden Handlungsempfehlungen der Polizei Baden-Württemberg können darüber hinaus eine erste Hilfe darstellen.

 

Infobereiche

Highlights

Mensa

Die Mensa der Hillerschule ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit von von 12 Uhr bis 14.00 geöffnet. Schüler*innen der Sekundarstufe können für die 1. große Pause online ein Lunchpaket bestellen und dies am Kiosk abgeholen. Beim Mittagessen können die Schüler*innen der Grund- und Realschule zwischen einer Tagessuppe, einer Salatbowl und einem Menü wählen. Am Trinkbrunnen gibt es kostenlos Wasser mit und ohne Kohlensäure, darüber hinaus können weitere Getränke erworben werden.

Musikprofil

Alle Schülerinnen und Schüler der Hillerschule erhalten ab dem 2. Schulhalbjahr der Klasse 5 eine rhythmische Grundbildung. Diese ist im regulären Musikunterricht integriert. Spielerisch werden Notenwerte durch Trommeln vermittelt und ein rhythmisches Grundgefühl durch das Erlernen der sogenannten Cajón entwickelt.

Geoparkschule

Wir sind GEOPARKSCHULE!
Doch was heißt das eigentlich?