Beiträge: Gemeinde Steinheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Coronavirus: Notbetreuung auch in den Pfingstferien

Artikel vom 25.05.2020

Das wirtschaftliche Leben wird nach den Beschlüssen der Bundesregierung am 15.04. nach und nach wieder hochgefahren. Dies hat zur Folge, dass immer mehr Eltern wieder einer präsenzpflichtigen Arbeit nachgehen müssen. Aufgrunddessen wird die Notbetreuung an der Hillerschule auch auf die Pfingstferien ausgeweitet.

Hierbei handelt es sich keineswegs um Unterricht, AGs oder ähnliche Angebote. Die Betreuung erstreckt sich für Schülerinnen und Schüler der Grundschule über die Zeit von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr. Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf, sechs und sieben können im Notfall von 7.45 Uhr bis 12.05 Uhr betreut werden. Der Mensabetrieb sowie der Pausenverkauf in der Grundschule sind eingestellt. Denken Sie auch daran, sich über den Busverkehr zu informieren.

Zur Anmeldung Ihrer Kinder ist das Ausfüllen des folgenden Formulars notwendig: Notbetreuung.

Wir möchten an dieser Stelle an Ihre Ehrlichkeit und Solidarität appellieren!

Infobereiche

Highlights

Mensa

Die Mensa der Hillerschule ist von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr sowie von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Für die Schülerinnen und Schüler stehen Snacks sowie ein warmes Mittagessen zur Verfügung. Am Trinkbrunnen gibt es kostenlos Wasser mit und ohne Kohlensäure, darüber hinaus können weitere Getränke erworben werden.

Musikprofil

Alle Schülerinnen und Schüler der Hillerschule erhalten ab dem 2. Schulhalbjahr der Klasse 5 eine rhythmische Grundbildung. Diese ist im regulären Musikunterricht integriert. Spielerisch werden Notenwerte durch Trommeln vermittelt und ein rhythmisches Grundgefühl durch das Erlernen der sogenannten Cajón entwickelt.

Geoparkschule

Wir sind GEOPARKSCHULE!
Doch was heißt das eigentlich?